BAB 3 – GESAMTINSTANDSETZUNG DER A3 AS LOHMAR BIS AK BONN/SIEGBURG

Maßnahme: BAB 3 – GESAMTINSTANDSETZUNG DER A3 AS LOHMAR BIS AK BONN/SIEGBURG

Besonderheiten, Projektbeschreibung, Daten, Angabe der durchgeführten Leistungen:

  • Lph. 1-7 innerhalb der Objektplanung Verkehrsanlagen
  • Grundhafter Neubau innerhalb der bestehenden Verkehrsanlagen, Anschlussstellen und Autobahnkreuzen beider Richtungsfahrbahnen
  • Untersuchungen zur Bautechnologie / Bauzeit und zur bauzeitl. Verkehrsführung
  • Sanierung der kompletten Streckenentwässerung
  • Umrüstung/Neubau der Ausstattung (Fahrzeugrückhaltesysteme, StVO- und wegweisende Beschilderung nebst barrierefreier Notrufsäulenstandorte)
  • Neubau/Instandsetzung von Lärmschutzanlagen auf ca. 23.000m²
  • BW Siegbrücke mit 378m Länge
  • Berücksichtigung der Belange DB-AG
  • Baustreckenlänge: ca. 6,3 km

Leistungszeitraum: 05/2016 bis voraussichtlich 10/2021 (Planung bis vsl. 04/2019)